RoomMate

– deutschlandweit bei HOFER –

Mehr Sicherheit und Fürsorge für Ihre Bewohner

Das zukunftssichere System für die Herausforderungen in der Pflege von heute und morgen

Jetzt kostenlos beraten lassen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das ist RoomMate

Automatische Benachrichtigungen 

über potenziell gefährliche Situationen, wie z. B. Verlassen 

des Bettes, Betreten oder Verlassen eines Raumes, Stürze 

oder Hilferufe. 

Anonymes, digitales Monitoring 

ermöglicht es dem Pflegepersonal anonymisiert in ein Be-

wohnerzimmer hineinzuschauen und hineinzuhören und mit 

dem Bewohner zu sprechen. 

Aktivitätsüberwachung 

erkennt ungewöhnliche Aktivitäten, wie z.B. unruhiges 

Schlafen, häufige Toilettengänge oder übermäßige Bettruhe. 

Welche Mehrwerte hat RoomMate?

Für Bewohner

• sofortige Hilfe bei Erkennung von potenziellen Gefahren

• weniger Stürze und dadurch weniger Verletzungen

• besserer Schlaf und mehr Privatsphäre durch weniger

physische Inspektionen (z.B. Nachtrunden)

Für Pflegekräfte

• weniger Stress und weniger Krankenstände

• mehr Zeit für die Bewohner

• Daten zur Unterstützung von Entscheidungen

Try and Buy

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie das System in einem Wohnbereich 3 Monate kostenlos testen. 

Sprechen Sie uns gerne an:

DIE WICHTIGSTEN FRAGEN AUF EINEM BLICK:

  • Was ist RoomMate?

    RoomMate ist ein Patientenwarn- und Überwachungssystem, das auf einer einzigartigen 3D-Infrarotlichttechnologie basiert. Es kann anonymisierte Bilder der Situation im Zimmer senden, so dass das Pflegepersonal Alarme überprüfen und digitale und anonyme Inspektionen durchführen kann, ohne den Bewohner zu stören oder unnötige Eingriffe in die Privatsphäre vorzunehmen. RoomMate ist ein sogenannter passiver Warnsensor, der vor Stürzen und anderen möglichen gefährlichen Ereignissen warnt, ohne dass der Bewohner Geräte am Körper tragen oder selbst einen Alarm auslösen muss. RoomMate Sensoren werden seit einigen Jahren erfolgreich in Skandinavien im ambulanten und stationären Bereichen eingesetzt. Weltweit sind bei über 230 Betreibern ca.10.000 RoomMate Sensoren im Einsatz.

  • Wann alarmiert RoomMate?

    RoomMate alarmiert bei:

    Stürze der Sensor erkennt Stürze sofort – es werden keine mobilen Armbandsender benötigt

    Aufrichten im Bett der Sensor kann so eingestellt werden, dass bei besonders sturzgefährdeten Personen bereits das Aufrichten im Bett einen Alarm auslöst. So kann das Pflegepersonal den Bewohner erreichen, bevor dieser das Bett verlassen kann.

    Verlassen des Bettes wenn der Bewohner das Bett verlässt

    Verlassen des Stuhls wenn der Bewohner den Stuhl verlässt Aktivität – allgemeine Aktivität im Raum

    Person betritt den Raum wenn jemand den Raum betritt,

    Person verlässt den Raum Sie werden alarmiert, wenn jemand den Raum verlässt und sich selbst oder anderen Schaden zufügen könnte.

    Hohe Lautstärke wenn laute Geräusche im Bewohnerzimmer registriert werden, z.B. Hilferufe von Bewohnern

    Fehlende Bewegung im Bett RoomMate erkennt selbst kleinste Bewegungen. Sollten diese ausbleiben, kann dies einen Alarm auslösen.

  • Wie funktioniert die visuelle und akustische Überwachung?

    Der RoomMate-Sensor verfügt über mehrere Optionen zur Unterstützung des Pflegepersonals. Bei einem Alarm oder einer Warnung erhält das Pflegepersonal ein anonymisiertes Bild des Zimmers. Die Mitarbeiter können nun entscheiden, ob es sich um einen ernsten Vorfall oder um einen Fehlaalarm handelt.  Um den Schweregrad des Vorfalls beurteilen zu können, kann das Personal über die Audiofunktion der App in das Zimmer hineinzuhören. Darüber hinaus kann eine Zwei-Wege-Sprachverbindung hergestellt werden, um mit dem Bewohner zu sprechen. Das Mithören kann anonym erfolgen. Dadurch ist gewährleistet, dass nicht mitgehört werden kann was gesagt wird, sondern die Situation anhand der Lautstärke und Intensität der Stimme beurteilt wird. Ist die Ursache des Alarms geklärt, wird die Meldung quittiert. Optional kann direkt aus der RoomMate-App eine Notiz in der Pflegedokumentation hinterlegt werden.  

  • Wie funktioniert Datenschutz und Privatsphäre mit RoomMate?

    Die Datenschutzmerkmale von RoomMate:

    – Infrarot-3D-Sensor, keine hochauflösende Kamera

    Anonymisierte visuelle und akustische Unterstützung

    • anonymisierte Audioüberwachung
    • Kamerabilder können je Sensor deaktiviert werden
    • Umstellung auf schattenähnliche, visuelle Darstellung möglich
    • Personen können bei anonymisierter Ansicht weder direkt noch indirekt identifiziert werden

    – die Anonymisierung findet im Sensor selbst statt

    – es werden keine Visualisierungs– oder Audiodaten im Server gespeichert

    Serverzugang über zwei-Faktor-Authentifizierung

    – alle Ereignisse und Überwachungen werden mit Benutzernamen und Datum und Uhrzeit protokolliert

    Verschlüsselung sämtlicher Daten

  • Was braucht RoomMate um zu funktionieren?

    Es werden eine 230 V Stromzufuhr und ein Internetzugang benötigt. Der Internetzugang kann über LAN, WLAN oder über einen Mobilfunkanbieter (LTE, 5G) bereitgestellt werden. RoomMate ist ein komplettes System, in dem alles enthalten ist. Lizensiert werden die einzelnen Sensoren. In der Sensor-Lizenz ist die Cloud, und APP Nutzung bereits enthalten. Die Verwaltung und Alarmabwicklung erfolgt aus der Cloud über Computer, Tablets oder Mobilfunkgeräte.

  • Wer steckt hinter RoomMate?

    Die RoomMate-Lösung wird von Sensio AS in Norwegen entwickelt und hergestellt. Das Unternehmen hat das gesamte Produkt einschließlich Hardware, Software und Mechanik in enger Zusammenarbeit mit Pflegefachkräften entwickelt. Sie entwickeln das System und den Service auf der Grundlage der Anregungen von täglichen Nutzern ständig weiter.

Mehr Informationen über sensio finden Sie unter: sensio.io

Lassen Sie sich unverbindlich beraten:

Oder senden Sie uns eine Nachricht:

0 + 8 = ?

Hofer Nachrichtentechnik GmbH & Co.KG
Blankeneser Chaussee 9
22869 Schenefeld bei Hamburg

+49 40 – 83 93 99 – 0

info@hofer-kg.de

www.hofer-kg.de